Mannschaften Handball

Jugendhandball mit den "Jungs"

 

Im Jugendbereich ist ordentlich was los

 
Aktuell spielen ca. 200 Kinder und Jugendliche in 11 verschiedenen Mannschaften im TSV Daverden bzw. in unseren MSGs mit Völkersen und Walle.

Bis auf die m. A-Jugend waren in der vergangenen Saison alle Mannschaften vertreten.

Zum Trainerstab zählten 26 Trainerinnen und Trainer,  die Jüngsten spielen selber noch C- Jugend !!

Alle Mannschaften sind in der Regionsoberliga auf Torejagd gegangen, wobei die m. C-Jugend den größten Erfolg für sich verbuchen konnte. Die Mannschaft von Arwin Schlenker, Bastian Vagt und Beeke Haase wurde ungeschlagen Meister der Regionsoberliga!!!

Bei den Mädchen war die erfolgreichste Mannschaft die w. B– Jugend, die von Katrin Horning und Nicole Meyer trainiert wird. Sie wurden Vizemeister der Regionsoberliga.

Neben sportlichen Erfolgen und der Förderung handballerischer Fähigkeiten steht das Vermitteln des „Wir- Gefühls“ sowie die Zufriedenheit im Verein bei uns an ganz oberster Stelle.

Durch verschiedene Angebote versuchen wir den Mädchen und Jungen immer wieder die Möglichkeit zu bieten, sich auch außerhalb des Spielfeldes zu sehen, zu treffen und mannschaftsübergreifend Zeit miteinander zu verbringen. Unterstützt werden wir dabei sehr häufig von unseren Seniormannschaften, die sich bei verschiedenen Gelegenheiten mit einbringen. Ein tolles Miteinander!!!

 

  • Im Sommer 2016 waren wir mit allen Jugendmannschaften in Cuxhaven zum Beachhandball. Auch in diesem Jahr werden wir wieder daran teilnehmen
  • Im Oktober 2016 fand erstmals ein vereinsinternes Handballcamp (Daverden, Völkersen, Walle) statt, das so großen Anklang fand, dass es in diesem Jahr eine Wiederholung geben wird
  • Im November beteiligten wir uns am Tag des Mädchenhandballs, eine Aktion, die vom HVN initiiert wurde und sich an Mädchen im Grundschulalter richtete.
  • Im Januar 2017 liefen unserer Minis/ Maxis sowie die w. D- und m. D-Jugend beim Europapokalspiel der Frauen mit dem VFL Oldenburg und dem Gegner aus Frankreich, Nantes Loire Atlantique, in Oldenburg in der EWE Arena ein.
  • Am selben Tag lief in eigener Halle die m. E- Jugend mit unserer 2. Herren ein.
    Vorher absolvierten einige Herrenspieler mit den Mädchen und Jungs eine Trainingsstunde.
  • Im April 2017 fand ein vereinsinternes, gemischtes Jugendturnier von der D-Jugend bis zur B-Jugend statt. Die Mannschaften wurden von Spielerinnen und Spielern der 1. Damen und der 1.Herren betreut.


Wenn auch DU Bestandteil dieser Gemeinschaft werden möchtest, sprich uns an. Wir freuen uns auf DICH!

Männliche Jugend B

Die „MSG“, bestehend aus 7 Daverdenern, 7 Wallern und einem Special Guest während der Trainingszeiten, hat den Saisonstart mit einem Arschvoll gegen die SG aus Achim völlig vermurkst.

Von hängenden Köpfen aber nichts zu sehen, wurde schnell in die richtige Spur gefunden und der Anschluss im oberen Tabellendrittel hergestellt.

Während der Trainingszeiten montags (18.15 Uhr Langwedel) und mittwochs (18.30 Uhr Walle) wird viel Wert auf das reibungslose Zusammenspiel, sowie die Verbesserung von Einzelaktionen trainiert.

Wie bei jeder guten Handballmannschaft kommt das „Kicken“ zum Warmmachen nicht zu kurz. Jedoch wird in Person des Trainers, der Meister schnell gefunden (Spaß) (vielleicht ;-))

Falls also Jungs Bj. 2001/2002 Interesse und Spaß am Handball haben, sind Sie hier jederzeit herzlich willkommen!

 

Klickt einfach hier um Ergebnisse und Spieltermine für unsere männliche B-Jugend zu erfahren.

Männliche Jugend C

HR Mitte-Niedersachsen 2017/2018

Regionsoberliga männliche  Jugend C

Die neue Saison hat begonnen für die neue C-Jugend. Nach vielen Abgängen in die B-Jugend und vielen  Neuzugängen aus der D-Jugend, konnten Arwin Schlenker und Basti Vagt zuerst auf einen Kader von 17 Spielern bauen.

Die Relegationsspiele waren außerordentlich hart, mit einem nicht so glücklichen Ausgang für den TSV, so dass man sich in der Regionsoberliga einquartierte. Zum Start im September dezimierte sich der Kader auf 14 Stammspieler mit denen die Trainer in die neue Saison starteten.

Voller Elan und mit dem heiß geliebten Schlachtruf „ Wir sind ein Team!“, ging es los. Die Saison begann voll nach Plan und es wurde ein Sieg nach dem anderen eingefahren. In den nächsten 6 erfolgreichen Spielen gab es heiß umkämpfte Spiele mit bis zu 14x2 Minuten Zeitstrafen und auch Kantersiege in denen der TSV über 70´zig Tore geworfen hat.

Hierbei sind auch die extrem engagierten Trainer zu erwähnen, die sich des Öfteren von den Schiedsrichtern eine gelbe „Fahrkarte“ abholen durften.

Zum Ende der Hinrunde kam es zum Show-down zwischen den zwei Mannschaften die bis dato alle Ihre Spiele gewinnen konnten. Es war ein überaus fairer Schlagabtausch der nach 50 Minuten 33:33 stand. Die gegnerische Mannschaft musste noch einen 9-Meter ausführen, dieser wurde  abgefälscht und landete unhaltbar hinter der Linie.  Nach kurzer Enttäuschung wurde das Team mit Ihrem Schlachtruf aufgemuntert und alle freuen sich auf die Rückrunde.

Ein großes Dankeschön geht an die Firma Luttermann, die der Mannschaft ein namentlich bedrucktes TSV Daverden Sweatshirt sponserte und weiterhin ein großes Dankeschön an Günter Bohlmann der für die Mannschaft ein namentlich bedrucktes TSV Daverden aufwärm T-Shirt sponserte.

Handballcamp 13.10.-15.10.2017

Das Handballcamp war auch in diesem Jahr bei bestem Wetter und mit Teilnahmerekord ein absoluter Erfolg.  Fortsetzung folgt…., hoffentlich…

 

Klickt einfach hier um Ergebnisse und Spieltermine für unsere männliche D-Jugend zu erfahren.

Männliche Jugend D

 

Die männliche D-Jugend

Die 20 Bad Boys der männlichen D-Jugend des TSV Daverden eifern nicht nur mit ihrem Schlachtruf "Bad Boys" den großen Vorbildern aus der Nationalmannschaft nach, sondern auch mit ihrem ausgezeichneten Zusammenhalt.

 

Vor dem Saisonstart waren wir zusammen im Sand von Cuxhaven unterwegs und haben gemeinsam den Strand mit tollem Beachhandball gerockt. Neben dem Handball hatten wir auch so viel Spaß miteinander, ein tolles Wochenende!!!

Dann musste sich das Team zum Saisonstart in einer Qualifikationsrunde beweisen, was es grandios meisterte: Platz 1 in der Gruppe führte zum Aufstieg in die Regionsoberliga.

Nun kämpfen wir um jeden Punkt und gehen mit viel Enthusiasmus in den Saisonendspurt. Im Moment stehen wir auf dem 4. Tabellenplatz.

Eure männliche D-Jugend

Klickt einfach hier um Ergebnisse und Spieltermine für unsere männliche D-Jugend zu erfahren.

Männliche Jugend E

Männliche E-Jugend – eine echt starke Truppe

In der männlichen E-Jugend spielen in dieser Saison 18 Kinder. Das ist schon eine echt starke Truppe.
Die Kinder trainieren einmal in der Woche und werden von Dennis Emigholz, Arne Rode und Ulli Meyer-Penczek betreut.
Am Turnierbetrieb nehmen die Kinder in zwei Mannschaften teil. Wir spielen eine Halbzeit 3:3 und eine Halbzeit 6:6
Wie auch in den vergangenen Jahren sind wir mit der Abnahme des Sportabzeichens in die Saison gestartet.
Zu den Highlights der Saison außerhalb des Trainings und der Turniere zählen die gemeinsamen Aktivitäten wie z.B. das Beachhandballturnier in Cuxhaven, eine Trainingseinheit mit Spielern der Herren-Mannschaften, das Einlaufen bei Spielen der 1. und 2. Herren.
Wie Du sehen kannst, ist in der E-Jugend viel los. Denn neben dem Spaß am Handballspielen wird von den Trainern auch ein großer Wert auf eine starke Gemeinschaft gelegt.
Wenn Du also auch Lust auf Handball bekommen hast, schau doch einfach mal bei uns beim Training vorbei. Wir freuen uns auf dich.
Wir, d.h. die Jahrgänge 2007 und 2008, trainieren immer donnerstags von 15:45 Uhr bis 17:15 Uhr in der Halle des Schulzentrums Langwedel.

Telefonischer Kontakt: Ulrike Meyer-Penczek  04232/3123

Maxis

Klickt einfach hier um Ergebnisse und Spieltermine für unsere Maxis zu erfahren.

Minis

Hallo! Schön dich hier zu sehen;-)

Bei uns trainieren fünf –und sechsjährige Mädchen und Jungen gemeinsam donnerstags jeweils von 16.30 Uhr bis 17.45 Uhr in der Halle an der Jahnstraße in Daverden. Dazu wärmen wir uns mit verschiedenen Spielen auf, üben danach den vielseitigen Umgang mit dem Ball und wollen mit abwechslungsreichen Übungen vor allem Freude am Sport vermitteln. Als Abschluss einer Trainingseinheit darf ein kleines Handballspiel natürlich nicht fehlen!

Etwa alle vier- bis sechs Wochen nehmen wir darüber hinaus an sogenannten Spielfesten, das sind unsere Punktspiele, die in Turnierform ausgetragen werden, teil. Dazu lädt jeweils ein Ausrichter mehrere Mannschaften ein. Wenn wir dort gerade nicht Handball spielen, wird meist ausgiebig ein parallel aufgebauter Bewegungsparcours getestet. Die jubelnden Eltern bei einem gehalten Ball durch unseren Torwart, einer gelungenen Aktion auf dem Spielfeld  oder einem geworfenen Tor sind dabei neben dem Spielerlebnis ein echtes Highlight für die Kinder! Sie können das nächste Spielfest meist gar nicht abwarten….

Zum Jahresabschluss machen wir eine gemeinsame Weihnachtsfeier der Kinder und der Eltern und zum Saisonende ein Abschlussfest.

Bis dahin wollen wir gemeinsam ganz viel Spaß haben und freuen uns immer über Unterstützung!

Gern könnt ihr nach vorheriger Anmeldung zum Schnuppern zu unserem Training vorbeikommen oder feuert uns bei einem der halbjährlich in eigener Halle an der Oberschule stattfindenden Heimturniere (Termine unter https://hvn-handball.liga.nu) an!!!

Für Fragen meldet euch bei den Trainerinnen

Christina Zander (0160/94962425) oder Julia Hellwinkel  (01525/5690629)

Klickt einfach hier um Ergebnisse und Spieltermine für unsere Minis zu erfahren.