Zwei erste Plätze bei Bottlechallenge 2019

TSV Daverden erreichten bei der Bottlechallenge 2019 zweimal den ersten Platz

Bottle Cap Challenge (deutsch etwa Schraubverschluss-Herausforderung) ist ein
Internetphänomen, das Mitte 2019 auftauchte.
Dabei wurden Videos in den sozialen Medien veröffentlicht, in denen der
Schraubverschluss einer Flasche per Fuß mit Kick/Tritt  von der Flasche gedreht wird.

Die Trainer des TSV Daverden nahmen das zum Anlaß diese Herrausforderung
den Schülern in die Sommerferien mitzugeben. Etwa 100 Kampfkunstbegeisterte
waren aufgefordert entsprechend ein Video einzusenden daraus wurden nun
einige Gewinner ausgewählt.

In der Kategorie Karate erreichte Domenik Jonda den ersten Platz
im Kickboxen Louis Höhle beide erhielten einen Pokal,
den zweiten Platz teilten sich Lukas Gerisch, Toni Kreiser, Bastian Thiemann.
Marion Hennig, Tim Kreiser und Jasmina Thom wurden als beste Erwachsene
ausgezeichnet.

Zurück